Windows funktionsupdate herunterladen

Sobald der Download abgeschlossen ist und das Update installiert werden kann, erhalten Sie eine Benachrichtigung von Microsoft, damit Sie den richtigen Zeitpunkt auswählen können, um die Installation abzuschließen und Ihren Computer neu zu starten. Für diejenigen im Windows-Insider-Programm, das Mai 2020 Update ist als Vorschau-Release für etwa ein Jahr verfügbar (wieder wurde es ursprünglich als das April 2020 Update bezeichnet, aber angesichts der Coronavirus-Pandemie, seine Veröffentlichung wurde zurückgeschoben). Das Media Creation Tool von Microsoft richtet sich in erster Linie an Kunden, die Installationsmedien erstellen möchten. Während es möglich ist, das Tool auszuführen, um den Computer zu aktualisieren, auf dem es ausgeführt wird, ist sein Hauptzweck die Erstellung von Installationsmedien. Die Windows Update-Web-App erfordert entweder Internet Explorer oder einen Webbrowser eines Drittanbieters, der die ActiveX-Technologie unterstützt. Die erste Version der Web-App, Version 3, sendet keine persönlich identifizierbaren Informationen an Microsoft. Stattdessen lädt die App eine vollständige Liste aller verfügbaren Updates herunter und wählt aus, welches Update heruntergeladen und installiert werden soll. Aber die Liste wurde so groß, dass die Auswirkungen der Verarbeitung auf die Leistung ein Problem wurden. Arie Slob, der im März 2003 für den Windows-help.net-Newsletter schrieb, stellte fest, dass die Größe der Aktualisierungsliste 400 KB überschritten habe, was zu Verzögerungen von mehr als einer Minute für DFÜ-Benutzer führte. [3] Windows Update v4, das 2001 in Verbindung mit Windows XP veröffentlicht wurde, änderte dies. Diese Version der App erstellt eine Bestandsaufnahme der Hardware und Microsoft-Software des Systems und sendet sie an den Dienst, wodurch der Verarbeitungsaufwand auf Microsoft-Server abgewälzt wird. [3] Office Update ist ein kostenloser Onlinedienst, mit dem Benutzer Updates für bestimmte Microsoft Office-Produkte erkennen und installieren können. Wählen Sie ein beliebiges geöffnetes Fenster aus, und ziehen Sie es dann an die Seite des Bildschirms.

Alle anderen Geöffneten werden auf der gegenüberliegenden Seite angezeigt. Wählen Sie ein Fenster aus, damit es den offenen Bereich ausfüllt. Updatepakete, die über den Windows Update-Dienst verteilt werden, können einzeln aus dem Microsoft Update-Katalog heruntergeladen werden. Diese Updates können an Computer ohne Netzwerkverbindungen (z. B. über ein USB-Flashlaufwerk) übermittelt oder Microsoft-Produkte im voraktualisierten Zustand bereitgestellt werden. Im Falle der ersten, Windows Update Agent (wusa.exe) können diese Dateien installieren. Im Letzteren können Microsoft-Bereitstellungsprogramme wie DISM, WADK und MDT diese Pakete nutzen. Tipp: Stellen Sie sicher, dass Ihr System über genügend freien Speicherplatz zum Installieren des Windows-Updates verfügt. Schauen Sie sich unsere Tipps zur Freigabe von Festplattenspeicher hier. Hier können Sie Windows so konfigurieren, dass es sich automatisch aktualisiert.

Darüber hinaus können Sie: Erreur 0xc190011f zum 3. Mal Trotz der hier angegebenen Wiedergutmachung : Windows Update Troubleshooter Ich verzichte answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_10-update/update-to-windows-10-version-1709-error-0xc190011f/37a37595-c0c1-47c9-89d8-fd15fcde56f9 empfehle ich eine Erinnerung in Ihrem Kalenderprogramm für den zweiten Dienstag eines jeden Monats, der Tag, an dem Microsoft Sicherheitsupdates für Windows veröffentlicht. Wenn Sie diese Erinnerung erhalten, können Sie die Updates manuell installieren oder die Erinnerung vernachlassen und die Aufgabe einige Tage später ausführen. Automatische Updates werden erst heruntergeladen und installiert, wenn der von Ihnen angegebene Aufschubzeitraum abgelaufen ist.